Ui sind die groß!

Ja ich schäme mich schon, so lange wieder nicht gebloggt zu haben, obwohl es sovieles zum bloggen gäbe.

Am Wochenende bin ich spontan mit meinen Eltern an den Starnbergersee zu meinem Bruder gefahren, weil der letzte Woche 30 geworden ist.

Ich hab meine schriftliche Prüfung zur Kauffrau für Bürokommunikation mit 2,3 Notendurchschnitt bestanden (jetzt muss ich nur noch irgendwann ins mündliche)

Jetzt hab ich erst mal 4 Tage Urlaub zum erholen vom Wochenende :D und so weiter und so fort!

Warum ich eigentlich blogge ist heute wieder mal das Grünzeug, das mal wieder SOOOO gewachsen ist ... glaubst du nicht? hier der Beweis:

Die große Gurke leider sind noch keine Früchte dran

Der Liebstökel. Der rechte Zweig scheint grad am verwelken zu sein, aber hei! Noch ist genug dran und so lange mach ich mir keine Sorgen, das ich keinen Nachschub mehr haben könnte ^^

Meine 2 Tomäädsche (Tomaten)! An der linken hängen schon 2 Zanken mit kleinen Tomaten dran *froiwieplöt* Im Vordergrund steht ein Topf mit Petersilie. Das ist nicht die aus der Küche aus dem Plastikschälchen. Das hier ist schon neue, weil die aus der Küche alle war und nicht so schnell nachgetrieben hat ...

Bei gelegenheit lass ich mir auch noch etwas Schnittlauch im Töpfchen ziehen. Weil der fehlt mir hier schon etwas und wegen einer Hand voll Schnittlauch immer zu meinen Eltern fahren ist mir zu umständlich. Vielleicht bewirtschafte ich ja schon nächstes Jahr hier am Haus ein kleines Stück Garten. Obwohl ich wahrscheinlich dann zu faul bin die 10 Treppenstufen nach unten zu laufen und den Garten zu giesen *lol* werden wir sehen

1.7.08 09:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen